Workshop: Ratingfaktoren verstehen – Bonität verbessern

Bonität durch Transparenz

Ratingfaktoren verstehen – Bonität verbessern

Ist der Zinssatz für Ihr benötigtes Kapital zu hoch?
Ist Ihnen Ihr Rating transparent?
Sind die Qualitätsmerkmale Ihres Unternehmens klar erkennbar?
Wollen Sie Chancen zu einer besseren Bonität nutzen und mit Ihrem Kreditinstitut auf Augenhöhe verhandeln?

Überzeugen Sie Ihre Bank durch die Transparenz Ihres Unternehmens – und schaffen Sie sich so kurzfristig günstigere Kreditkonditionen und langfristig Wertschöpfungs- und Qualitätssteigerungen.

Der Workshop vermittelt den Hintergrund für die Bonitäts- und Ratingeinstufung im Überblick und zeigt Möglichkeiten zur realistischen Beeinflussung und damit zur Bonitätsoptimierung auf.

Workshop-Inhalte

  • Ratingbackground – warum Sie Ihre Ratingnote kennen sollten
  • Qualitative und quantitative Faktoren – Begreifen der Ratinglogik
  • Wo steht mein Unternehmen – wie sieht die Bank mein Unternehmen?
  • Kommunikation mit der Bank und dem Steuerberater
  • Pre-Rating als Pilotierung des Bankenratings
  • Möglichkeiten der Optimierung – Stellschrauben erkennen
  • Auf Augenhöhe verhandeln – Vorbereitung auf Gespräche mit Kreditinstituten
  • Wertschöpfung und Nachhaltigkeit generieren – die Zukunftsausrichtung Ihres Unternehmens

Lernziele

  • Begreifen der Ratinglogik
  • Verstehen der gesetzlichen Hintergründe des Ratings und das Vorgehen der Kreditinstitute
  • Erarbeitung der qualitativen und quantitativen Faktoren des Unternehmens durch effiziente Nutzung eines Tools
  • Erkennen des Optimierungspotenzials zur Zukunftsausrichtung des Unternehmens
  • Nutzung der Ergebnisse der Rating- und Bonitätsanalyse bei Gesprächen mit Ihrem Kreditinstitut als strategisches Instrument

Zielgruppe

  • Unternehmer
  • Mitglieder der Geschäftsleitung
  • Leiter Rechnungswesen / Controlling
  • Controller
  • Bilanzbuchhalter

Preis

€ 650,00 netto zzgl. 19% MwSt

Termine und Orte

der Seminare finden Sie hier

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


3 × = 3

Folgende HTML-Tags werden unterstützt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Please leave these two fields as-is: