Agiles Projektmanagement versus klassisches Projektmanagement

 

 Vortrag der SDM Siegfried Diekow Managementberatung GmbH

am 16. Januar 2018

von Simon Thumm, Studium und Praxis, Uni Ulm

Mit Siegfried Diekow hatten wir einen hervorragenden Experten zum Thema Projektmanagement und alten Bekannten von Studium und Praxis zu Gast, der schon seit vielen Jahren mit dem Verein eng verbunden ist.

Da viele Unternehmen derzeit über die Einführung von agilen Projektmanagement-Methoden nachdenken, ist das Thema hochaktuell.

Zuerst bekamen wir eine Einführung in das Projektmanagement, welche Phasen es gibt und wo es im Prozess einzuordnen ist. Im nächsten Schritt wurden konkret das klassische Projektmanagement und seine Vorgehensweise eingeführt.

Daraufhin behandelten wir das agile Projektmanagement, bei dem Herr Diekow die verschiedenen Rollen vorstellte, wie beispielsweise das Serum Team, das den Projektleiter, den Product Owner und den Serum Master beinhaltet. Jeder davon hat präzise Aufgaben, die er erfüllen muss. Eine Besonderheit im Vorgehen des agilen Projektmanagements sind die Sprints, die in der Regeln zwei Arbeitswochen dauern.

Abschließend wurde der Vergleich zwischen klassischem und agilem Projektmanagement gezogen und diese dem hybriden Vorgehen gegenübergestellt.

Vielen Dank an Herrn Diekow für seinen Besuch und den spannenden Vortrag!

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


8 − = 7

Folgende HTML-Tags werden unterstützt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Please leave these two fields as-is: